Termingeld - Kurze Laufzeit, fester Zinssatz

Eine der unbestrittenen sichersten Anlageformen ist das Termingeld, eine kurzfristige Geldanlage mit einem vertraglich festgelegten Zinssatz. Anleger profitieren von hoher Flexibilität, denn der Anlegezeitraum ist in der Regel zwischen 30 und 180 Tagen frei wählbar.

Der Anleger muss sein Geld also nicht langfristig binden, sondern kann innerhalb kurzer Zeit wieder darüber verfügen.

Die aktuellen Zinssätze sowie weitere Informationen zu Termineinlagen erhalten Sie bei unseren Beratern vor Ort.